Zum Hauptinhalt springen

Jugendlicher verunfallt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad und einem Auto ist am Mittwochnachmittag ein 15-jähriger verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich auf der Weststrasse.
Der Unfall ereignete sich auf der Weststrasse.
Google Street View

Um zirka 15.20 Uhr fuhr ein 15-jähriger Radfahrer in einer Gruppe auf dem Trottoir der Walliseller Weststrasse in Richtung Zentrum. Aus zurzeit ungeklärten Gründen geriet er auf die Fahrbahn und kollidierte mit dem entgegen kommenden Auto einer 31-jährigen Lenkerin. Dies schreibt die Kapo am Donnerstag in einer Mitteilung. Der Velofahrer, der keinen Helm trug, fiel um und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Mit einem Rettungsfahrzeug wurde er ins Spital gefahren.

Die Polizei bittet Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Verkehrszug Bülach (044 863 41 00) in Verbindung zu setzen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch