Zum Hauptinhalt springen

Klaviertalent unternahm musikalische Reise durch Europa

Teo Gheorghiu spielte die Rolle des hochbegabten Pianisten Vitus im gleichnamigen Film. Am Samstag trat er in Bülach auf.

Teo Gheorghiu reflektierte im Konzert eine Reise durch Europa, die er mit dem Velo unternommen hatte.
Teo Gheorghiu reflektierte im Konzert eine Reise durch Europa, die er mit dem Velo unternommen hatte.
Paco Carrascosa

Auf der Bühne des ausverkauften Flügelsaals Musik Hug Pianoworld in Bülach nahm letzten Samstag bei einem Konzert im Rahmen der Initiative «Klassik Bülach» ein renommierter Pianist Platz. Der in Zürich geborene Kanadier Teo Gheorghiu führte in seinem Klavierrezital – ohne Worte für Einführungen und Ansagen zu verlieren – die 220 Besucher durch verschiedene Gefühlslagen der musikalischen Stilrichtung des Impressionismus.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.