Zum Hauptinhalt springen

Migros schliesst Filiale im Industriegebiet

Die Migros schliesst die Filiale an der Industrie­strasse in Dietlikon und ersetzt sie durch einen Outlet-Store. Die Gemeinde wird dadurch auch vom Konkurrenten Coop dominiert.

Die Migros schliesst eine Filiale in Dietlikon. Symbolbild.
Die Migros schliesst eine Filiale in Dietlikon. Symbolbild.
Keystone

Die Genossenschaft Migros Zürich gibt die Filiale im Green­house an der Industriestrasse 31 in Dietlikon auf. Am heutigen Sams­tag ist der Laden zum letzten Mal geöffnet, danach ist Schluss, wie die Migros auf einem Plakat informiert. Der Detailhändler will zwar am Standort verbleiben, wird dort aber nur noch einen Outlet-Store betreiben, wie es ihn etwa auch in Eglisau­ gibt. Die Stores bieten bei Lebensmitteln vorwiegend Gross­packungen an, daneben gibt es vor allem Haushalts­artikel, Klei­der­ und Spielwaren. Für normale Einkäufe, etwa um auf dem Heimweg noch ein paar Dinge für das Abendessen zu besorgen­, sind die Outlet-Stores dadurch nur bedingt geeignet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.