Zum Hauptinhalt springen

Mit hundert Jahren mehrfache Rekordhalterin

So unerschrocken, wie sie früher auf die Vespa gestiegen ist, so gelassen nahm die älteste Winklerin Hedwig Hiltebrand die Feierlichkeiten zu ihrem 100. Geburtstag.

Der Winkler Gemeindepräsident Marcel Nötzli überreicht der Jubilarin einen Blumenstrauss.
Der Winkler Gemeindepräsident Marcel Nötzli überreicht der Jubilarin einen Blumenstrauss.
Balz Murer

In den vergangenen Wochen muss sich Hedwig Hiltebrand manchmal wie eine Spitzensportlerin gefühlt haben. «Alle haben mich angefeuert, ich solle bis zum Hundertsten durchhalten», sagt sie. Am Samstag hat sie den Zieleinlauf geschafft. «Ich bin die älteste Nussbaumerin, die älteste Winklerin und die Älteste hier im Alterszentrum Weierbach in Eglisau», sagt sie nicht ganz ohne Stolz. Auch wenn sie das Aufheben um ihren grossen Tag dann doch fast etwas übertrieben findet. Neben Familie und Freunden haben sich der Winkler Gemeindepräsident und das Füürwehrchörli Nussbaumen angekündigt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.