Zum Hauptinhalt springen

Mit Swiss nach Niš

Ab dem nächsten Frühling fliegt die Swiss ab Kloten fünf neue Destinationen an. Es sind Orte abseits des Massentourismus.

Auch die deutsche Nordseeinsel Sylt wird nun von der Swiss angeflogen.
Auch die deutsche Nordseeinsel Sylt wird nun von der Swiss angeflogen.
Keystone

Ab sofort sind ab dem Flughafen Zürich neue Direktflüge mit der Swiss im nächsten Sommerflugplan buchbar. Ab April fliegt die Airline zweimal wöchentlich nach Niš im Süden Serbiens. In der drittgrössten Stadt der Republik ist es im Frühling und Sommer im Schnitt rund fünf Grad wärmer als hierzulande.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.