Bülach

Müller folgt auf Lauber

Dominique Lauber (GL) ist aus dem Gemeinderat Bülach zurückgetreten. Andreas Müller nimmt nun seinen Platz ein.

Andreas Müller (Bild) ist Nachfolger von Dominique Lauber.

Andreas Müller (Bild) ist Nachfolger von Dominique Lauber.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

GL-Gemeinderat Dominique Lauber hat beim Bezirksrat seinen Rücktritt aus dem Gemeinderat eingereicht. Dieser wurde am 04. August 2016 gutgeheissen, teilt die Grünliberale Partei Bülach mit. «Wir bedauern seine Entscheidung und wünschen ihm bei seinem Auslandaufenthalt in den nächsten Monaten alles Gute», heisst es weiter.

Mit Andreas Müller hat die Partei einen Nachfolger gefunden. Der 39-Jährige ist ausgebildeter Immobilientreuhänder und bewirtschaftet ein Industrie- und Technologiezentrum. Er wird vorbehältlich der Genehmigung durch den Gesamt-Stadtrat sein Amt an der nächsten geplanten Gemeinderatssitzung antreten und falls die Gemeinderäte zustimmen, den ehemaligen Sitz von Dominique Lauber in der Fachkommission 2 (Jugend und Schulen) übernehmen. (far)

Erstellt: 08.08.2016, 10:23 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Newsletter

Die Woche in der Region.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!