Zum Hauptinhalt springen

Namensänderung zu Swiss-Arena vollzogen

Miami hat seine American Airlines Arena und Kloten seit dieser Woche seine Swiss-Arena. Der Schriftzug wurde in diesen Tagen an der Eishalle am Schluefweg angebracht.

17 Meter lang ist der neue Schriftzug an der Swiss-Arena in Kloten.
17 Meter lang ist der neue Schriftzug an der Swiss-Arena in Kloten.
pd

In den USA ist es schon seit den 90er-Jahren gang und gäbe, dass Sportstadien den Namen von Fluggesellschaften, Banken oder Versicherungsgesellschaften tragen. Dallas hat sein American Airlines Center, in Chicago werden im United Center Basketball und Hockey gespielt und in Miami laufen die Stars in der American Airlines Arena ein. Lediglich in New York setzt man noch auf den altehrwürdigen Namen des Madison Square Garden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.