Zum Hauptinhalt springen

Neues Hotelprojekt in Wallisellen

Mit der B&B-Kette zieht nun doch noch ein Hotel auf das Serliana-Areal in Wallisellen. Das Hotel soll in einem fünfstöckigen Neubau neben dem geplanten Hochhaus entstehen.

So sieht ein Zimmer im B&B Hotel in Katowice (Polen) aus.
So sieht ein Zimmer im B&B Hotel in Katowice (Polen) aus.
pd

Ursprünglich sollte im Serliana-Hochhaus ein Businesshotel mit 434 Apartments entstehen. Weil Geschäftsleute dort mehrere Wochen wohnen könnten, wurde dies aufgrund der Lärmvorgaben nicht bewilligt.

Nun zieht mit B&B doch noch ein Hotel auf das Areal. Am Dienstagabend hat die Immobiliengruppe Serliana einen langfristigen Mietvertrag mit der französischen Hotelkette verkündet. Das Hotel soll in einem fünfstöckigen Neubau neben dem geplanten Hochhaus entstehen (auf der Visualisierung rechts vom Hochhaus grösstenteils verdeckt).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.