Zum Hauptinhalt springen

Sicherheit für Fussgänger

Seit feststeht, dass das Eigental in absehbarer Zeit zugeht, ist der Verkehr durch Oberembrach ein Politikum. Nun leitetder Gemeinderat erste Massnahmen ein.

Entlang der Jakob-Bosshart-Strasse in Oberembrach werden Gehbereiche asphaltiert.
Entlang der Jakob-Bosshart-Strasse in Oberembrach werden Gehbereiche asphaltiert.
Screenshot Google Street View

Wenn die Strasse durchs Eigental in zehn Jahren zugeht, dann wird auch der Verkehr durch die Gemeinde Oberembrach andere Wege suchen. Immer wieder wurde von der Bevölkerung in diesem Zusammenhang auch auf die Jakob-Bosshart-Strasse hingewiesen. Das viel befahrene Quartiersträsschen hat kein Trottoir, wird aber als Schulweg genutzt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.