Zum Hauptinhalt springen

Sonnenblumen und Pflasterstein weisen den Weg in die Zukunft

Wie jedes Jahr entliess die Kantonsschule Bülach die Maturandinnen und Maturanden nach bestandener Prüfungen in die Freiheit. Dies wurde am vergangenen Donnerstag in der Stadthalle Bülach mit Musik, Reden und der Übergabe der Maturitätszeugnisse zelebriert.

Unverkennbare Freude bei Maturandinnen und Maturanden der Kantonsschule Zürcher Unterland bei der Abschlussfeier.
Unverkennbare Freude bei Maturandinnen und Maturanden der Kantonsschule Zürcher Unterland bei der Abschlussfeier.
Sibylle Meier

Wer sich am vergangenen Donnerstag gegen 16 Uhr in der Nähe der Stadthalle Bülach aufhielt, hätte meinen können, ein bekannter Musiker wie Elton John trete dort auf: Die Autos stauen sich und eine grosse, hübsch bekleidete Menschenmasse pilgert in Richtung des Saales. Schnell wird einem klar, dass es sich bei diesen Leuten um Maturandinnen und Maturanden, Eltern, Angehörige und Lehrer handelt. 170 junge Frauen und Männer absolvierten die Matur erfolgreich und starten nun in einen neuen Lebensabschnitt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.