Zum Hauptinhalt springen

Eine Bahnverbindung, deren Idee gelegentlich auftaucht – jetzt erneut

Eine Schnellbahnverbindung soll Bülach direkt an den Flughafen anbinden. Dieser Vorschlag wurde gestern von den Grünliberalen des Bezirks neu lanciert.

150 Jahre nach dem grossen Eisenbahnbau in der Flughafenregion keimt im Unterland die Idee einer neuen Bahnlinie: Zwischen Bülach und Kloten soll eine Schnellbahnverbindung entlang der Autobahn gebaut werden. Die Stadt Bülach und die ganze Region solle eine bessere Anbindung an den Flughafen erhalten. Heute verkehren «nur» Busse zwischen Bülach und Kloten, während der Stosszeiten in einem 15-Minuten-Takt, sonst halbstündlich.

Hinter der neuen Schnellbahn-Idee stehen die Grünliberalen des Bezirks Bülach. In einer gestern verschickten Mitteilung legen sie ihre Vorstellung zum künftigen Ausbau des öffentlichen Verkehrs in der Flughafenregion entsprechend dar.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.