Zum Hauptinhalt springen

Kollegiales Wiedersehen

20 ehemalige Stadträte und Stadträtinnen trafen sich gestern in der Sternwarte Eschenmosen. Man sah ehemalige Kollegen wieder und plauderte über die alten Zeiten - und Politik.

Dominik Weber (links) und Hans Wirth betrachten am Treffen der ehemaligen Schreiber des Stadtrates Bülach ein Album von früher
Dominik Weber (links) und Hans Wirth betrachten am Treffen der ehemaligen Schreiber des Stadtrates Bülach ein Album von früher
Leo Wyden

«Wir machen keine Manöverkritik», lautete eine Abmachung der ersten versammelten Alt-Stadträte – und sie bestimmten die aktuelle Bülacher Politik zum Tabuthema. Alt-Stadtpräsident und Organisator Jakob Menzi erinnerte ­daran in seiner Begrüssungsrede und erklärte: «Die aktuellen Stadträte geben ihr Bestes, wie wir das auch getan haben.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.