Zum Hauptinhalt springen

Was aus den Akteuren des Swissair-Groundings wurde

Der letzte Swissair-Konzernchef Mario Corti wanderte nach dem Grounding in die USA aus. Heute arbeitet er dort als Freischaffender. Zumindest heisst es das auf seinem Linkedin-Profil.
Philippe Bruggisser (links, hier mit Moritz Suter) lebt heute ebenfalls in den USA, genauer gesagt in Florida. Er arbeitet als Berater in der Flugbranche.
André Dosé bewegte sich beruflich zunächst vom Airline-Business hin zum Sport. Er war unter anderem GC-Präsident (Bild). Seite 2010 ist er VR-Präsident eines Transportunternehmens.
1 / 5

SDA/mst