Flughafen

ZFI passend machen

Drei Kantonsräte haben wegen der regelmässigen Überschreitung des Zürcher Fluglärm-Indes ein Postulat an den Regierungsrat gerichtet.

Weil der Zürcher Fluglärm-Index jedes Jahr überschritten wird, haben drei Kantonsräte reagiert.

Weil der Zürcher Fluglärm-Index jedes Jahr überschritten wird, haben drei Kantonsräte reagiert. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die drei Kantonsräte Corinne Thomet (CVP, Kloten), Barbara Franzen (FDP, Niederweningen) und Jürg Trachsel (SVP, Richterswil) haben im ZU gelesen, dass der Zürcher Fluglärm-Index (ZFI) jährlich überschritten wird. Sie haben deshalb ein Postulat betreffend Neuausrichutng ZFI an den Regierungsrat gerichtet.

Dieser soll aufzeigen, wie der ZFI auf die im Richtplan vorgesehene Siedlungsentwicklung ausgerichtet werden kann. Der ZFI sei nämlich nicht mehr kongruent mit dem Richtplan, dem darin enthaltenen Raumordnungskonzept und somit mit den gewünschten Entwicklungen in den Städten und Gemeinden um den Flughafen. Das heute gültige Beurteilungsmass - im ZFI dürfen maximal 47 000 Menschen vom Fluglärm betroffen sein, letztes Jahr waren es 62 000 - sei kein effektiver Wert mehr.

Für die Überschreitung des Richtwerts sei das Bevölkerungswachstum massgeblich und das werde ja von der kantonalen Raumplanung sogar gewünscht. Nicht erwähnt wird im Postulat, dass der ZFI-Richtwert auch überschritten würde, wenn kein Bevölkerungswachstum stattfinden würde. Trotzdem fordern die Postulanten nun, dass der ZFI weiterentwickelt werden soll, damit eine moderate Entwicklung des Flughafens und der Siedlungen gewährleistet werde.

Erstellt: 22.12.2016, 14:20 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Zürcher Unterländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 24.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!