Zum Hauptinhalt springen

Zwei Chöre treffen sich zum gemeinsamen Singen

Der Männerchor Embrach und die Swissair Jodler traten zweimal zusammen auf.

Die Chöre beim gemeinsamen Singen.
Die Chöre beim gemeinsamen Singen.
Balz Murer

Mit einem Dreierblock Lieder eröffnete der Männerchor Embrach am Freitag den Singabend in der reformierten Kirche Embrach. Unter der Leitung des Dirigenten Pawel Grzegorz Stach stimmten die 28 Männer begleitet von Pianist Jan Freicher traditionelle Lieder an. Bei den besinnlichen Lieder lauschten die Menschen andächtig und die Stimmung stieg sofort, als die Männer «Eviva Espana» schmetterten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.