Zum Hauptinhalt springen

Behandlung von Corona-PatientenChaos bei den Beatmungsgeräten

Neue, frisch angeschaffte Beatmungsgeräte stehen im Kantonsspital Baselland (KSBL) bereit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.