Zum Hauptinhalt springen

Interview zur Lage in Hongkong«China ist gefährlich für die Welt»

Solche Bilder kommen in Peking nicht gut an: Eine Demonstrantin in Hongkong hält ihr Handy hoch, um an die Niederschlagung der Proteste auf dem Tiananmen-Platz von 1989 zu erinnern (3. Juni 2020).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.