Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wohlfühl-Film mit LernfaktorChinesisch kochen mit Kaurismäki

Suppen können heilen – davon kann Master Cheng (Chu Pak Hong) Wirtin Sirrka (Anna-Maija Tuokko) ziemlich schnell überzeugen.

Chinesische Küche sucht nach Gleichgewicht

Essen ist immer auch Medizin

Verbreitet ist die Ansicht, dass Chinesen (gerade in der Provinz Kanton) alles essen, was schwimmt, fliegt oder vier Beine hat.

Milch gehört nicht ins Essen

Rentier wird in China doch nicht verspeist

Beim Essen geht es ums Zwischenmenschliche

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Lukas M.

    Danke für den Artikel, der Film wäre sonst komplett an mir vorbeigegangen. Die Filme von Ari Kaurismäki kenne ich bis auf einige wenige Ausnahmen alle. Bin gespannt auf das Werk seines Bruders!