Zum Hauptinhalt springen

Interview zur Corona-Krise«Dann könnten einzelne Geschäfte oder auch Schulen wieder öffnen»

Epidemiologe Christian Althaus sagt, wie die Rückkehr zu einem halbwegs normalen Leben gelingen könnte und was wir nun von asiatischen Ländern lernen sollten.

Die grosse Leere in der Zürcher Bahnhofstrasse ist eine Folge des Lockdowns.
Die grosse Leere in der Zürcher Bahnhofstrasse ist eine Folge des Lockdowns.
Urs Jaudas

Sie verfolgen die Entwicklung der Corona-Epidemie in der Schweiz sehr genau. Wie entwickelt sich die Reproduktionszahl, die angibt, wie viele Menschen ein Infizierter durchschnittlich ansteckt?

Unsere aktuelle Berechnung zeigt, dass die Reproduktionszahl möglicherweise unter 1 gedrückt werden konnte, also unter die Schwelle, welche eine weitere Ausbreitung des Virus begünstigt. Diese Ergebnisse sind allerdings noch nicht signifikant, und es wird wohl noch einige Tage dauern, bis wir besser verstehen, ob wir tatsächlich auf dem richtigen Weg sind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.