Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hirscher auf AbwegenDer Adrenalin-Freak kanns nicht lassen

Hirscher wagte sich am Donnerkogel auf den «Stairway to Heaven». Das braucht Mut.
Den Adrenalinkick holt sich der Österreicher auch anderweitig, zum Beispiel auf einem Rennmotorrad. Damit hatte er zuvor laut eigener Aussage keinerlei Erfahrung.
Es geht aber auch zu Fuss und mit neuer Frisur auf den Berg.
1 / 9

«Am Anfang war es ein Horror»

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Partizia Lehmann

    Der Hirscher ist nicht mutig (Ok, vllt ist er das, keine Ahnung, aber das ist nicht seine Motivation), er ist ein Adrenalinjunkie. Auch ein Klettersteig wie der Donnerkogel ist keine grosse Sache wenn man schwindelfrei ist.