Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tötung des «Vaters der iranischen Bombe» Der Schattenkrieg im Nahen Osten wird neu befeuert

Gleich zwei Präsidenten brennen: Proteste gestern in Teheran.

Maximaler Druck, maximaler Widerstand

Mysteriöse Explosionen und ein Sabotage-Verdacht

Der Tatort Absard liegt etwa 50 Kilometeröstlich von Teheran. Hier wurde Mohsen Fakhrizadeh bei einem Anschlag tödlich verletzt.

Iran setzt auf asymmetrische Attacken

Luftangriffe auf Ziele in Libanon und Syrien