Zum Hauptinhalt springen

Normalisierung in Corona-KriseDer Schweizer Lockdown-Exit im Vergleich mit den Nachbarn

Zuerst die Geschäfte oder die Schulen? Und die Ausgangsbeschränkungen? Für die Rückkehr zu einem normaleren Alltag gibt es Zeitpläne. Eine Übersicht.

Shoppen mit Schutzmaske: Kunden eines Baumarktes in Wien.
Shoppen mit Schutzmaske: Kunden eines Baumarktes in Wien.
Foto: Keystone 

Der Einstieg in den Lockdown ist einfacher als der Ausstieg. In Europa geht nun vor allem Österreich voran. Seit dem letzten Dienstag dürfen die Österreicher zumindest wieder in die Bau- und Gartenmärkte sowie in kleinere Geschäfte. Weitere Normalisierungsschritte sollen Anfang und Mitte Mai folgen. Dagegen hat Italien die Ausgangssperre bis Anfang Mai verlängert. Italien ist von der Pandemie aber auch deutlich schwerer getroffen worden als Österreich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.