Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kein 24. Grand-Slam-TitelDie drei grossen Probleme der Serena Williams

Die Achillessehne macht Probleme: Serena Williams muss weiter auf den 24. Grand-Slam-Titel warten.
Margaret Court präsentiert 1963 in Wimbledon  die Venus-Rosewater-Schüssel: Die Australierin hat im Einzel 24 Grand-Slam-Titel und damit einen mehr als Serena Williams geholt.

In Paris geht die Jagd weiter

Der fragile Körper

Tränen nach der Aufgabe: 2019 in Toronto konnte Serena Williams den Final gegen Bianca Andreescu (vorne) nicht beenden.

Der selbst auferlegte Druck

Sie hadert immer mal wieder mit sich selber: Serena Williams kann ihren hohen Ansprüchen nicht immer gerecht werden.

Das Selbstvertrauen der Konkurrentinnen

Naomi Osaka (links) spielte nie gegen Serena Williams, als  diese am stärksten war: Die Japanerin lässt sich daher von der Amerikanerin nicht einschüchtern.