Zum Hauptinhalt springen

Kriminalroman von Martin WalkerDie fünf Geheimnisse des Monsieur Bruno

Bevor die Grenzen zu Frankreich wieder öffnen, sollten wir uns auf die Reise vorbereiten. Am besten mit «Connaisseur», dem neuen Roman des Bestsellerautors Martin Walker.

Schriftsteller Martin Walker in seinem Haus in Le Bugue. Hier schreibt er seine Millionenseller, die im Périgord spielen.
Schriftsteller Martin Walker in seinem Haus in Le Bugue. Hier schreibt er seine Millionenseller, die im Périgord spielen.
Foto: Rebecca Marshall/laif

«Connaisseur» ist der 12. Kriminalroman von Martin Walker in 12 Jahren. Wie Donna Leon ist der schottische Schriftsteller ein sicherer Wert im Portfolio des Zürcher Diogenes-Verlags. Seine Neuerscheinungen stürmen regelmässig die Podestplätze der massgeblichen «Spiege-Bestsellerliste, und allein die deutschsprachige Auflage seiner Krimis geht in die Millionen. Walker erzählt seine Storys schnörkellos, mitunter etwas rustikal, aber stets unterhaltsam – ganz nach einem Motto des Verlags, Bücher zu machen, die «weniger langweilen».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.