Zum Hauptinhalt springen

Ein Jahr nach dem grossen ShutdownDie Ruhe am Himmel freut und verunsichert zugleich

Ab dem 17. März 2020 waren die Swiss-Flugzeuge plötzlich mehr am Boden statt in der Luft – und weckten niemanden mehr aus dem Schlaf. Bei vielen abgestellten Jets wurden die Öffnungen abgeklebt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.