Zum Hauptinhalt springen

Diplomatische BeziehungenDie Schweiz erhält einen neuen EU-Botschafter

Bekannt für seine markanten Worte in der heiklen Beziehung zwischen Brüssel und Bern: Michael Matthiessen wird im Januar von Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga begrüsst. Im Hintergrund: Aussenminister Ignazio Cassis.

SDA

17 Kommentare
    Tina Stucki

    Ich frag mich, warum man nicht in der Schweiz lebende Europäer mit diesem Posten ausstatten kann, da würde sich die EU viel ersparen und die hier lebenden Europäer kennen die Zusammenhänge viel besser als zum Beispiel ein Grieche oder Däne oder ???