Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schweizer Sieg in VispDie Schweiz überzeugt nur zu Beginn

Auf und davon: Der Schweizer Denis Hollenstein lässt die Letten Daniels Berzins und Ralfs Freibergs (von links) stehen.

Ein gutes Startdrittel

Heimspiel: Die beiden Walliser Fabian Heldner (links) und 1:0-Torschütze Killian Mottet (rechts), in der Mitte Christoph Bertschy.

Am Freitag geht es um den Turniersieg