Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Analyse zum US-Wahlkampf Die trauernden Bernie-Fans helfen Trump

Stehen inzwischen offiziell auf der gleichen Seite: Bernie Sanders (links) und Joe Biden während der Vorwahlen.

Die Parteilinke bleibt stur

Joe Biden wird jede Stimme brauchen, um zu siegen

Nachwehen eines harten Vorwahlkampfes

8 Kommentare
Sortieren nach:
    Dana Wecker

    Biden war als Politiker während Jahrzehnten mit den grossen Kreditkartenfirmen verbandelt und hat deren Interessen vertreten. Zudem ist Biden, neben den Clintons, spätestens seit der Barisma-Affäre DIE Personifikation des korrupten elitären DC-Establishments schlechthin. Die Bernie-Bros werden sich unter keinen Umständen hinter Biden stellen.