Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sweet Home: Kleine KunstgriffeDie Wohnung verschönern in Nullkommanichts

Foto über: Kvarteret Immobilien

Vergessen Sie die Garderobe

Oase mittendrin: Der Sessel ist eine neue Idee für das Entrée. Foto über: Alvhem Immobilien

Sorgen Sie für Gesellschaft

Nie mehr allein: Beistelltische, Teppiche und Leuchten sind die beste Gesellschaft für Sitzmöbel. Foto über: Style by Emily Henderson

Schaffen Sie einen Hintergrund

Rückendeckung mit Stil: Ablagemöbel, die hinter dem Sofa platziert werden, bringen neue Perspektiven. Foto über @faringsohuset

Sofort mehr Wärme

Endlich mehr Wohnlichkeit: Sisal- oder Juteteppiche machen das ohne grosse Ausgaben möglich. Foto über: Delikatissen, Quelle: Bolaget Immobilien

Peppen Sie Ihr Schlafzimmer auf

Endlich mehr Zuhausegefühl: Das Bett allein macht noch kein wohnliches Schlafzimmer. Foto über: Coco Kelley

Rahmen Sie Bilder

Bilder aufhängen, ist keine grosse Kunst: Gerahmte Bilder an der Wand machen einen Raum schöner. Foto über: Découvrire l'endroit du décor, Quelle: Stadshem Immobilien

Entscheiden Sie sich für einen runden Tisch

Richten Sie sich für die kleine Runde ein: Ein kleiner runder Tisch ist immer eine gute Idee. Foto über: Découvrire l'endroit du décor, Quelle: Alvhem Immobilien

Rücken Sie das Bett in die Ecke

Rückzugsparadies auf die Schnelle: Das Bett, das in der Ecke neue Möglichkeiten bietet. Foto über: Kvarteret Immobilien

Bemalen Sie Lampenschirme

Kunst an der Leuchte: Die Lampenschirme und Füsse, welche die Mitglieder der Bloomsbury-Gruppe kreierten, kann man über Bloomsbury revisited kaufen.

Stellen Sie Zweige ein

Der schnellste Einrichtungstrick: Blumen und Zweige – davon kann man nie genug haben. Foto über: Little Birdie