Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ausschreitungen gegen Corona-RegelnIn Italien droht ein Aufstand

Tumult in Turin: Vor allem in den Städten demonstrieren viele Italiener ihren Unmut über die Anti-Corona-Maßnahmen der Regierung.

«Neapel» dient als Blaupause

Italien setzt auf einen «Lockdown der Freizeit». Er ist ein Kompromiss.

Immer noch populär, aber mittlerweile etwas weniger: Premier Giuseppe Conte steckt im selben Dilemma wie alle Amtskollegen in Europa.

Streit in der Regierung

«Uns droht ein Herbst mit sozialen Spannungen.»

Luciana Lamorgese, italienische Innenministerin