Noch bestehen Chancen auf eine Wohnung

Der Baustart für das Ärztehaus an der Reusslistrasse ist erfolgt. Im März 2019 sollen die Gemeinschaftspraxis und die sieben Alterswohnungen bezugsbereit sein. Mehr...

Keine stille Wahl für Gemeinderat

Die Nachfolge für die abtretende Gemeinderätin Daniela Huber wird in Buchs nicht per stiller Wahl, sondern über die Urne geregelt. Denn bereits schon jetzt stellen sich zwei Kandidaten zur Verfügung. Und die Liste könnte noch länger werden. Mehr...

«Ein Zugausfall im Monat ist akzeptabel»

Der Gemeinderat bat die Bevölkerung, die Pünktlichkeit der S15 zu überwachen. Drei Personen haben sich daraufhin gemeldet: Im Juni, im August und im September registrierten diese einen Ausfall der S-Bahn. Mehr...

Mit Simulator bereit für Herausforderung

Lernfahrausweis bereits für 17-Jährige? Der Bundesrat will es. Die Vernehmlassung läuft. Im Ausland arbeitet man schon mit dem System, hierzulande macht man sich parat. Zum Beispiel mit Fahrsimulatoren. Mehr...

Totalrevision der Gebührenverordnung stösst nur auf geringes Interesse

Zwölf Personen stimmten ab über die Totalrevision der Gebührenverordnung und den Übertrag einer Wiese vom Finanz- ins Verwaltungsvermögen. Sie hiessen beide Geschäfte einstimmig gut. Mehr...

Opernstar sorgt für witzige Verwirrung

Die Bühne Wehntal wird ab diesem Freitag in der Mehrzweckhalle vom Schulhaus Schmittenwis dem Publikum eine temperamentvolle Verwechslungskomödie mit glamourösen Bühnenbildern bieten. Mehr...

Unterländerin hilft in der Karibik

Der Hurrikan Irma hat die Karibikinsel Saint-Martin zu einem grossen Teil zerstört. Arlette Wyss aus Schleinikon hat nun einen Hilfskonvoi initiiert, um den Betroffenen zu helfen. Mehr...

Butternutkürbis lässt sich gut zu Suppe verarbeiten

Auf dem Hof der Familie Schellenberg steigt am kommenden Sonntag das 19. Kürbisfest. Zwischen 50 und 100 verschiedene Arten Speise- und Zierkürbisse gibt es zu bewundern und einen Teil davon als Gerichte zu geniessen. Mehr...

Eine Jungschar altert nie

Seit 30 Jahren bietet die Jungschar Wehntal Momente in der Natur wie erste Lagererfahrungen und samstägliche Abenteuernachmittage für Kinder an. Zeit also für ein Jubiläum und einen Brückenschlag zwischen heute und gestern. Mehr...

Bannumgang führt von der Autobahn zum Fleischkäse

Musikalisch, kulinarisch, ökumenisch und pedestrisch verlief der Bannumgang am sonntäglichen Buss- und Bettag. Er führte dieses Jahr über die Nordring-Baustelle zum Weiler Altwi. Thomas Hardegger führte ihn zum letzten Mal als Gemeindepräsident an. Mehr...

Manege frei für chaotischen Spass

Jeder Zoll magisch-stupid, das Vergnügen gross, die Eleganz betörend. Der Jugendzirkus Otelli versprüht zwischen den einzelnen Nummern einen Hauch von Poesie und Leichtigkeit, serviert auf dem Tablet höchster Kabarettkunst. Mehr...

Den Reisenden im Neeracherried auf der Spur

Im grössten Flachmoor der Region herrscht derzeit Aufbruchstimmung. Vogelfreunde können im Neeracherried momentan einige seltene Gäste erspähen. Mehr...

Neubau des Gesundheitszentrums eröffnet

Bevor das neue Gebäude des Gesundheitszentrums Dielsdorf Anfang Oktober in Betrieb genommen wird, durfte die Bevölkerung am Samstag den fünfstöckigen Neubau besichtigen. Mehr...

Mühlenkultur und neue Freiheiten

Ende Oktober startet die Mühle Otelfingen in ihre 15. Spielzeit. Es soll die letzte unter alten Vorzeichen sein. Die Kulturkommission sagt sich von der Stiftung los, um flexibler zu werden. Mehr...

Schuldach wird dicht gemacht

Das Dach der Turnhalle Worbiger wird ersetzt und der Kindergarten Chratz bekommt eine neue Heizung und bessere Wärmedämmung. So das Ergebnis der kurzen Versammlung der Primarschulgemeinde am Donnerstagabend. Mehr...

Der vorgestellte Verkehrsplan erfindet Buchs nicht neu

Die Furttaler Gemeinde hat ihren Verkehrsplan überarbeitet. Buchs ist stark gewachsen und rechnet mit weiterem Wachstum. Entsprechend wird auch der Verkehr zunehmen. Mehr...

Schulhauserweiterung verzögert sich um mindestens ein Jahr

Die ausserordentliche Schulgemeindeversammlung am Montag ist abgesagt. Dadurch verzögert sich die Erweiterung der Schulanlage Sandbuck. Der Grund ist, dass die Schulleitung ihre Abstimmungsparole nur an die Eltern verschickte. Mehr...

«Ein Wechsel tut immer gut»

Thomas Hardegger tritt nach drei Amtszeiten als Gemeindepräsident von Rümlang bei den Gesamterneuerungswahlen 2018 nicht mehr an. Im Interview nennt er die Gründe. Mehr...

Rümlang braucht einen neuen Gemeindepräsidenten

Sechs der sieben Mitglieder des Gemeinderates stellen sich im April zur Wiederwahl für die Legislatur 2018 bis 2022. Lediglich Thomas Hardegger tritt nach drei Amtszeiten als Gemeindepräsident nicht mehr an. Mehr...

Niederweningen kübelt die Sperrgutabfuhr

Die Sperrgutabfuhr sollte zur allgemeinen Ordnung beitragen. In Niederweningen ist es aber umgekehrt: Wenn Sperrgut entsorgt werden kann, herrscht Chaos. Jetzt haben die Verantwortlichen genug: Die Sperrgutabfuhr vom gestrigen Donnerstag war wohl die letzte überhaupt. Mehr...

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!