Kunstrasen erhält nachträglichen Zustupf

Das war so nicht vorgesehen: Die Lichtanlage beim neuen Kunstrasenfeld muss erneuert werden. Dafür hat der Gemeinderat einen Nachtragskredit von 97 000 Franken gesprochen. Der Vorteil: Mit der neuen Beleuchtung erfüllt der Platz auch die Anforderungen für 2. Liga-Spiele. Mehr...

Aus Kretinen wurden Kinder mit Lernstörung

Die «verlängerte Sonderschule 15plus» der Stiftung Schloss Regensberg ermöglicht vielen Jugendlichen einen wichtigen Schritt in die berufliche Zukunft. Der eben erschienene Jahresbericht zeigt die Entwicklung auf. Mehr...

Fahrerflucht nach Selbstunfall

Am frühen Montagabend verlor ein Autofahrer in Rümlang die Kontrolle über seinen Sportwagen und richtete Sachschaden an. Danach fuhr er einfach davon. Mehr...

Kulinarik verbindet sich mit Kultur

Das «Lägernstübli» in Boppelsen ist zwar eine Dorfbeiz, doch profitieren auch Auswärtige vom vielfältigen Angebot. Pächter Peter Buff hat immer wieder Ideen, wie er die Gäste mit schmackhaftem Essen verwöhnen und auf vielfältige Art unterhalten kann. Mehr...

Entdeckungstour im eigenen Dorf

Einmal im Monat lädt die Kulturkommission Watt zu einer Wanderung ein. Eine unterhaltsame Gelegenheit, den eigenen Wohnort und besser kennen zu lernen. Mehr...

Parkplätze bleiben Mangelware

Das Projekt für den Bau eines Parkhauses in Regensberg ist gescheitert. Der gesetzlich vorgeschriebene Waldabstand macht der Gemeinde einen Strich durch die Rechnung. Die Jagd auf Parkplätze bleibt dadurch im mittelalterlichen Städtchen auch in Zukunft ein Volkssport. Mehr...

Alle drei Jungstörche haben überlebt

Nachdem letztes Jahr alle Jungstörche gestorben waren, ist die diesjährige Bilanz auf dem Stadler Kirchturm umso erfreulicher: Dem Nachwuchs geht es hervorragend. Mehr...

Vierköpfige Familie wegen Gasleck evakuiert

In einem Silo der Firma Petroplus Tankstorage AG in Niederhasli ist in der Nacht auf Dienstag aus einem Tank Gas entwichen. Ein Anwohner hatte dies bemerkt und Polizei und Feuerwehr alarmiert. Mehr...

Klasse überrascht ihren Lehrer mit einem Rap

Regensdorf Als Abschiedsgeschenk für ihren Lehrer Daniel Baumann hat sich eine 6. Klasse aus dem Schulhaus Pächterried etwas Besonderes einfallen lassen. Sie produzierte für ihn einen Rap und einen Video-Clip. Mehr...

Rockiges Festival zum Blasmusik-Jubiläum

Zu seinem 50-jährigen Bestehen hat der Musikverein Neerach die grosse Bühne im Festzelt den Rock-und Popmusikern überlassen. Dabei holte er junge Musiker auf die Bühne und stellte so gezielt die Nachwuchsförderung in den Vordergrund. Mehr...

Spotter können wieder aufs WC

Am Pistenende in Oberglatt gibt es seit letzter Woche wieder Toiletten mit fliessendem Wasser. Damit hat der Flughafen auf die Kritik von Besuchern reagiert. Mehr...

Widerstand gegen neues Flughafen-Betriebsreglement

Knapp 60 Einwohnerinnen und Einwohner aus Neerach haben beim Bund Einsprache gegen das neue Flughafen Betriebsreglement 2014 eingereicht. Berechnungen zeigen, dass sie - anders als ursprünglich erwartet - von zusätzlichem Lärm betroffen wären. Mehr...

Mehrstündige Fahrzeugkontrollen

Die Kantonspolizei hat zusammen mit dem Strassenverkehrsamt am Freitagabend in Rümlang während mehreren Stunden Fahrzeugkontrollen durchgeführt. Mehr...

Mauersegler-Retterin sucht dringend Helfer

Auf der Mauer- und Alpen­seglerstation herrscht derzeit Hochbetrieb. Doch es sind zu wenige Helfer da, um die Vögel genügend oft zu füttern. Mehr...

Sie verwandeln den Wald in Kunst

Eine Woche lang schufen zwölf Studentinnen der interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik unter der Anleitung der Bopplisserin Ingrid Walser Kunstwerke aus Steinen, Zweigen, Moos, Holz oder Kohle. Entstanden ist Erstaunliches. Mehr...

Wo die Sauna war, ertönt bald Kinderlachen

In der ehemaligen Sauna des Hallenbads entsteht zurzeit die neue Kinderkrippe der Gemeinde. Der Bezug ist für kurz vor den Herbstferien geplant. Mehr...

Besuch bei den Kühen mit Kompost-Matratze

Der Lindenhof der Familie von Hans Frei in Watt ist mit seinem Ackerbau-und Milchwirtschaftsbetrieb ein Vorzeigehof. Am Mittwoch gabs Besuch von über 400 Zürcher Bäuerinnen und Landwirten. Mehr...

Gemeinderat war in «Schockstarre»

Auch nach der Info-Veranstaltung mit dem Thema «Wie weiter im Prozess Zusammenschluss der Wehntaler Gemeinden», blieben etliche Teilnehmende ratlos. Ihnen fehlten am Schluss aussagekräftige Argumente, warum Schleinikon nicht direkt über die Fusion abstimmen lassen will. Mehr...

«Einen solchen Anlass hat es noch nie gegeben»

In sechs Wochen ist es soweit und das Dorffest Rumicornis 17 findet statt. Mit den Vorbereitungen liegt das OK gut im Zeitplan, Anfang August erscheint der Festführer. Mehr...

Aufstockung des Hallenbads schafft zusätzlichen Schulraum

Die Primarschule Bühl benötigt mehr Raum. Deshalb wurde ein Projektwettbewerb für die Schulhaus-erweiterung durchgeführt. Am Dienstag hat die Schulpflege das Siegerprojekt, welches mit einer neuen Idee auftrumpfen konnte, ein erstes Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben