Region im Gemeinderanking aufgestiegen

Im «Weltwoche»-Ranking der besten Schweizer Gemeinden hat das Unterland einen gewaltigen Schritt nach vorne gemacht. Waren im Vorjahr nur drei Gemeinden in den Top 100, sind es nun deren neun. Mehr...

Der Hort startet an neuem Standort

Ein definitiver Standort für die ausserschulische Tagesbe dem Einweihungsfest feiert die Primarschule Rümlang das Ende der langen Hortprovisorien. Neu stehen den Kindern doppelt so viele Räume zur Verfügung wie bis anhin. Mehr...

Zum 100. ein Plauschwettkampf

Mit viel Unterhaltung, mit sportlichen Darbietungen und mit einem Plauschwettkampf für die ganze Bevölkerung feiert der Turnverein am übernächsten Wochenende sein 100-jähriges Bestehen. Die Männerriege stösst auf ihren 50. an. Mehr...

Üben für den Einsatz im Restaurant Sonne

Sina beginnt in Kürze das zweite Lehrjahr als Köchin im Bungert Träff von Vivendra in Niederhasli. Ihre Kollegen Leroy und Azra sind im Service tätig. Alle drei sind Klienten der Stiftung und bereiten sich auf ihre zukünftige Tätigkeit in der «Sonne» in Dielsdorf vor, die Ende September wieder aufmacht. Mehr...

Zürich Openair-OK hofft auf neuerlichen Erfolg

Ab Mittwoch nächster Woche wird das achte Zürich Openair wieder Zehntausende Festivalgänger nach Rümlang ziehen. Das OK hofft darauf, am Erfolg des letzten Jahres anschliessen zu können. Der Aufbau dafür ist bereits in vollem Gange. Mehr...

Ein bisschen Thailand in der Schweiz erleben

Von Freitag bis Sonntag wehte ein südostasiatischer Wind durch Oberglatt. Am Thai-Festival kamen rund 2000 Heimweh-Thailänder und Kulinarik-Fans auf ihre Kosten. Mehr...

Zehn Jahre Festival der Stille

Am Freitag beginnt das Festival der Stille mit einem musikalisch-literarischen Abend auf der Kaiserbühne. Das Festival, das sein zehnjähriges Bestehen feiert, bietet sechs Konzerte an sechs Orten. Den Abschluss bildet der Jubiläumsabend in Fisibach, wo auch das Zürcher Kammerorchester spielt. Mehr...

Zu hoch fliegen lassen, gibt Punkteabzug

Der 17-jährige Tristan Clothier ist für die Europameisterschaft im Modellfliegen in Bulgarien nominiert. In einem Zweierteam vertritt er die Schweiz in der Kategorie Junioren. Täglich übt er mit seinem Flugzeug, besonders heikel ist die Landung. Mehr...

Die Problempflanzen an der Wurzel packen

Invasive Neophyten sind sowohl in privaten Gärten wie auch in der Natur anzutreffen. Allein kann der Otelfinger Werkmeister Ruedi Berger diese Pflanzen in seiner Gemeinde nicht bekämpfen. Er ist auf die Hilfe der Bevölkerung angewiesen. Mehr...

Neue Grillstelle verwüstet

Erst Anfang Mai wurde die neue Grillstelle in Otelfingen eingeweiht, und schon haben Vandalen gewütet. Es ist nicht der einzige Akt der Zerstörung im Dorf. Mehr...

Bauprojekt dient der Schule und der Bevölkerung

Die geplante Doppel-Sporthalle ist Teil der Schulraumplanung für alle vier Standorte. Ein wichtiger Aspekt für das Hallenkonzept ist die Nutzung durch Vereine. Mehr...

Einlochen für den Hockey-Nachwuchs

Zum siebten Mal fanden sich ehemalige Spitzensportler und Prominente auf dem Golfpark in Otelfingen zum Golf-Hockey-Final (GHF) ein. Die 140 Gäste spielten für einenguten Zweck, nämlich die Förderung des Eishockey-Nachwuchses der vier Vereine aus Kloten, Zürich, Zug und Davos. Mehr...

Knoblauch und Schnaps gegen Kopfschuppen

Die Spezialausstellung «Xundheit» im Heimatmuseum Oberweningen gibt Einblicke in die medizinische Versorgung des Zürcher Unterlandes vor 150 Jahren. Die Ausstellung dauert bis im Oktober. Mehr...

Museum widmet sich Lebenselixier

Das Gemeindemuseum von Regensdorf weist auf drei Stockwerken eine Fülle von Ausstellungsobjekten auf. Von besonderem Interesse dürfte in diesem Sommer aber vor ­allem die Ausstellung zur Brunnengeschichte sein, die einen Einblick dazu gibt, wie Wasser zur Selbstverständlichkeit wurde. Mehr...

Regensdorferin träumt von der Innovation der Sporttasche

Im heutigen Zeitalter lassen sich Visionen per Internet verwirklichen. Was es bis zu deren Umsetzung braucht, erlebt gerade die Regensdorferin Elisabeth Meier, die per Crowdfunding ihre neu entwickelte Sporttasche «Stuned» produzieren will. Mehr...

Antenne ins Schloss eingebaut

In der heutigen Zeit sind Funklöcher zwar selten, doch es gibt sie noch – bis vor kurzem auch in Regensberg. Dort ist das Problem inzwischen behoben, doch an anderen Orten in der Region ist der Handyempfang immer noch ausbaufähig. Mehr...

Kreisel wird gesperrt

Kein Durchkommen heisst es ab nächsten Freitag beim Kreisel neben dem Riedmatt-Center in Rümlang. Das kantonale Tiefbauamt führt Unterhaltsarbeiten an der Oberfläche des Belags durch. Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis Montagmorgen dauern. Mehr...

Keine Sommerferien auf der Baustelle der Dreifachturnhalle

Jetzt, während der Ferien, geben alle noch einmal Vollgas. Gemeindesaal, Bibliothek und Dreifachturnhalle sind so gut wie fertig. Letzte Arbeiten sollen bis nach den Sommerferien abgeschlossen sein. Mehr...

Stück für Stück den Himmel erobert

Für Robin Wenger geht im Dezember seine fast sechsjährige Ausbildungszeit mit der Brevetierung zum Militärpiloten der Schweizer Luftwaffe und der Beförderung zum Oberleutnant zu Ende. Auf dem Militärflugplatz Dübendorf erzählt er, wie sein Fliegertraum wahr wurde. Mehr...

Dorfspiele für alle prägen das Jubiläum

An verschiedenen Orten in der Gemeinde finden sportliche Wettbewerbe für die Dorfbevölkerung statt. Im Rahmen der Feier zum 100-jährigen Bestehen des Sport-vereins kommt aber auch die Unterhaltung nicht zu kurz. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben