Nach 18 Jahren ist Schluss

Die Meldung vom Rücktritt von Philippe Chappuis letzte Woche kam überraschend. Mit der Kritik an der Schule habe dies aber nichts zu tun, versichert der Schulpräsident der ­Sekundarschule Niniho. Mehr...

Über viele Gräben ans Fernwärme-Netz

Der Zeitplan war sportlich, aber er wurde eingehalten: Seit dem 1. Oktober wird die gesamte Schulanlage Ellenberg mit Fernwärme aus dem lokalen Biomassekraftwerk beheizt und mit Warmwasser versorgt. Mehr...

Neue Spielhalle kämpft ums Überleben

Regensdorf Seit einem Monat gibt es die Indoorspielhalle «Dinos Kinderspielparadies». Das Geschäft läuft noch harzig – die Betreiberfamilie beisst auf die Zähne, doch sie glaubt fest an den Erfolg. Mehr...

Service Public im Fokus

Verwaltungen sind der Kritik ausgesetzt. Richtiger Umgang mit Kritik kann zu Verbesserungen führen. Eine Tagung in Rümlang gab Gemeindeschreibern Impulse zur Qualitätssteigerung von Dienstleistungen. Mehr...

Institution Tierheim gibts seit 40 Jahren

Die Helena Frey Stiftung für Tierschutz in Rümlang feiert ihr 40-jähriges Bestehen. Das gleichnamige Tierheim beherbergt auf dreieinhalb Hektaren über 200 Tiere. Dort residieren nicht nur Hunde und Katzen, sondern auch Krähen, Ziegen und Schweine. Mehr...

Dielsdorfer wehren sich gegen Grossüberbauung

Der Dielsdorfer Gemeinderat plant das Gebiet Neuwisen von einer Industriezone in eine Mischzone umzuwandeln. Damit stösst er bei den Einwohner der Gemeinde auf Widerstand. Zu viele Wohnungen und zu viel Verkehr war der Haupttenor am Informationsanlass vom Mittwoch. Mehr...

Gemeinderat fordert baldige Abstimmung über die Zukunft der Sek

Die Sek braucht ein neues Schulhaus, darüber ist man sich einig. Der Gemeinderat möchte nun, dass so bald wie möglich auch über die Auftrennung der Schulgemeinde abgestimmt wird. Die Schulpflege hat es weniger eilig. Mehr...

64-Jähriger fährt Mädchen auf Fussgängerstreifen an

Ein Autofahrer hat am Mittwochabend in Regensdorf ein Mädchen auf Inline-Skates angefahren. Die 11-Jährige musste mit dem Helikopter ins Spital geflogen werden. Mehr...

Übernahme des Listenspitals in Dielsdorf

Die alphaclinic hat die Aktienmehrheit der Adus-Klinik übernommen. Mit diesem Schritt wird der Betrieb des Listenspitals in Dielsdorf für diekommenden Jahre gesichert. Mehr...

Dem Schulbudget bläst ein eisiger Kommissionswind entgegen

Die Gemeinde wächst rasant. Die Primarschule möchte deshalb den Steuerfuss um 5 Prozent anheben. Die Rechnungsprüfungskommission (RPK) empfiehlt aber, das Schulbudget zurückzuweisen. Die politische Gemeinde will ihren Steuerfuss um 10 Prozent senken. Damit ist die RPK einverstanden. Mehr...

Die Sportregion Furttal kommt in Sicht

Sport fördert nicht nur die Gesundheit, er kann auch zu einer höheren Lebensqualität einer Region beitragen. Die Standortförderung und die Wirtschaftsvereinigung Furttal luden zu einer Diskussion rund um das Thema Sport ein. Mehr...

Furttaler Schülerinnen wagen den Sprung ins Geschäftsleben

Mit eingewachsten Föhrenzapfen zeigen drei Gymnasiastinnen aus dem Furttal, was sie auf dem Kasten haben. Als Anzündhilfen kommen diese gut an. Ein Erfolg für ihre frisch gegründete Firma zeichnet sich bereits jetzt ab. Mehr...

Video

Bau der dritten Gubrist-Röhre hat begonnen

Startschuss für den Ausbau der Zürcher Nordumfahrung: In Regensdorf ist am Dienstag die erste Sprengung für die dritte Tunnelröhre am Gubrist ausgelöst worden. Der chronisch überlastete Autobahnabschnitt soll bis 2022 von vier auf sechs Spuren ausgebaut werden. Mehr...

Ein ansprechendes Honigjahr

Die Imkerinnen und Imker des Bezirks Dielsdorf konnten dieses Jahr im Schnitt doppelt so viel Blütenhonig ernten wie der Rest der Schweiz. Honigtauhonig war etwas rarer. Mehr...

In 50 Bildern durch die Reformation

Rund 60 Leute haben sich in der Reformierten Kirche Oberglatt von Roman Bont durch Huldrych Zwinglis Leben und Wirken führen lassen. Mit 50 kulturhistorischen Bildern erweckte am Samstag der Historiker die Reformation zum Leben. Mehr...

Wohnungsputz für eine gesunde Vogelbrut

Wenn es um die Gesundheit der im nächsten Frühling schlüpfenden einheimischen Vögel geht, denkt der Verein Natur und Umwelt Rümlang jetzt schon voraus. Die Nistkastenreinigung um die frühe Winterzeit ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des Engagements seiner Mitglieder. Mehr...

Auch moderne Kirchen werden älter

Die katholische Kirche St. Paulus ist in die Jahre gekommen. Eine umfassende Renovation drängt sich auf. Der auffällige Sakralbau ist den heutigen Bedürfnissen anzupassen. Mehr...

«Je mehr man isst, desto besser schmeckts»

Zu einem wahrhaften Bienenschmaus haben sich am Freitagabend etwa 110 Imker und Nicht-Imker getroffen. Der Insektenspezialist Daniel Ambühl deckte sie mit vielen Informationen und mit gebratenen Drohnenlarven und -puppen ein. Die Leute stürzten sich darauf. Mehr...

Freigestellter Lehrer kandidiert fürs Schulpflegepräsidium

Lehrer Claus Heiser stellte sich vor Jahresfrist auf die Seite der Schüler und gegen die Sekundarschulpflege. In der Folge wurde er per sofort freigestellt. Nun kandidiert er für das Amt des Schulpflegepräsidenten. Es handle sich aber bei seiner Kandidatur keineswegs um einen Rachefeldzug, sagt Heiser. Mehr...

In Oberglatt öffnet das grösste Handwerkcenter der Region

Am Freitag, 24. November, öffnen sich im Oberglatter Industriegebiet die Türen zum grossen Handwerkcenter der Ferroflex Zürich AG. Zielkundschaft sind Handwerks- und Industriebetriebe sowie Heimwerker und Heimwerkerinnen. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben