Zum Hauptinhalt springen

Behörde soll über weniger Geld entscheiden dürfen

Das neue Schulmodel «Selbst organisiertes Lernen» ist bei vielen verhasst und steht zudem im Verdacht, viel zu teuer gewesen zu sein. Eine Initiantin will nun die Finanz­kompetenzen der Schulpflege halbieren.

Im Schulhaus Seehalde kommt ein neues Schulmodell zur Anwendung, das umstritten ist.
Im Schulhaus Seehalde kommt ein neues Schulmodell zur Anwendung, das umstritten ist.
Archiv ZU

Mehr Transparenz bei den Finanzen, dies fordert die Niederglatterin Sandra Stirnemann mit ihrer «Sorgfaltsinitiative», die an der kommenden Kreisgemeindeversammlung der Sekundarschulgemeinde Niederhasli-Niederglatt-Hofstetten (Niniho) vom 7. Juni vorberaten wird und am 27. November an die Urne kommt. Konkret sollen dabei die Finanzbefugnisse der Schulpflege halbiert werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.