Zum Hauptinhalt springen

Das Froschkonzert in der Lehmgrube und der heimliche Biber im Bach

Die 33 Naturinteressierten auf dem Weg aus der Fisibacher Lehmgrube, die für die Öffentlichkeit ansonsten nicht zugänglich ist. Exkursionsleiter Ambros Ehrensperger (Mann mit Hut) trug einen Wanderstab, den ein Biber präpariert hatte.

Molche wollen ins Freibad

Grundnahrungsmittel Laich

Biber breitet sich aus

Das Rufen der Kröten