Zum Hauptinhalt springen

Der Verkehr bereitet sorgen

Nach einer speditiven Gemeindeversammlung nutzten die Stimmberechtigten die Gelegenheit für Fragen und Anregungen.

Demnächst stehen Strassensanierungen an, auch deshalb kommen in den nächsten Jahren hohe Kosten auf die Gemeinde zu (Symbolbild).
Demnächst stehen Strassensanierungen an, auch deshalb kommen in den nächsten Jahren hohe Kosten auf die Gemeinde zu (Symbolbild).
Keystone

Das Budget 2020 für Schleinikon sieht bei einem Aufwand von rund 3,3 Millionen Franken und einem Ertrag von 3,2 Millionen Franken ein Defizit von knapp 80'000 Franken vor. Der Steuerfuss bleibt vorerst bei 45 Prozent. Die 49 anwesenden Stimmberechtigten (6,7 Prozent) nahmen das Budget an der Gemeindeversammlung vom Mittwoch einstimmig an. Auch die Kreditabrechnung Talweg mit einer Unterschreitung von fast 115'000 Franken genehmigten sie einstimmig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.