Bachs

Die neue Gemeinderätin heisst Isabelle Baltisser

Mit 140 Stimmen wurde Isabelle Baltisser am Sonntag zur neuen Gemeinderätin gewählt.

Eine neue Gemeinderätin für Bachs: Isabelle Baltisser konnte 140 Stimmen für sich verbuchen, Mitstreiter Stefan Horváth nur 57.

Eine neue Gemeinderätin für Bachs: Isabelle Baltisser konnte 140 Stimmen für sich verbuchen, Mitstreiter Stefan Horváth nur 57. Bild: Madeleine Schoder

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In Bachs galt es am Sonntag einen Ersatz für den zurückgetretenen Gemeinderat Markus Schnider zu wählen. Die Beteiligung war mit 50 Prozent sehr hoch. Und deutlich war das Resultat: Isabelle Baltisser konnte 140 Stimmen für sich verbuchen, Mitstreiter Stefan Horváth nur 57. Das absolute Mehr lag bei 104 Stimmen.

Das deutliche Resultat hat Baltisser selbst erstaunt: «Ich habe zwar aus den Rückmeldungen im Dorf vermutet, dass es für mich reichen könnte, aber mit diesem Resultat hätte ich nicht gerechnet», erklärt die 47-jährige, gelernte KV-Angestellte und Mutter dreier Kinder. Auch über die Gründe konnte sie am Sonntag nur spekullieren: «Ob es daran liegt, dass man mich im Dorf kennt oder weil ich eine Frau bin, das ist schwierig zu sagen. Einige Bachser meinten zu mir, sie sähen gerne eine Frau im Gemeinderat», erzählt sie.

Bekannt ist Baltisser in Bachs einigen. Sie amtete bereits acht Jahre lang in der Rechnungsprüfungskommission und in ihrer Freizeit leitet sie das Frauenturnen mit und engagiert sich im Helferkreis der Kirche bei den Pensionierten-Nachmittagen.

Offen für alles

Über den Wahlsieg zeigte sie sich am Sonntag erfreut, auch wenn sie ihn ausser beim Apéro mit dem Gemeinderat nicht speziell feiern würde. Angesprochen auf das Wunschressort meinte sie: «Ich bin offen für alles. Egal was mir zugeteilt wird, ich werde dort mein Bestes geben.»

Horváth nahm die Niederlage am Sonntag sportlich: «Ich gönne ihr den Sieg und habe auch schon versucht, sie anzurufen, um zu gratulieren», erklärteer gestern Nachmittag. Das Thema Politik sei für ihn damit noch nicht abgeschlossen. Eine erneute Kandidatur bei den nächsten Wahlen sei nicht ausgeschlossen.

Erstellt: 25.09.2016, 16:26 Uhr

Isabelle Baltisser ist die neue Gemeinderätin.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Zürcher Unterländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 24.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!