Zum Hauptinhalt springen

Angehender Koch will sich an die Gastro-Spitze kämpfen

Patrice Kaufmann ist einer von neun Finalisten am Schweizer Kochlehrlingswettbewerb «Gusto».

Zander mit Broccoli und Haselnüssen als Vorspeise ...
Zander mit Broccoli und Haselnüssen als Vorspeise ...
pd

Zur Vorspeise ein mit Limettensaft marinierter sowie angebratener Zander mit Broccoli und Haselnüssen, als Hauptgang ein Kaninchenrückenfilet mit Dörraprikosengelee und ein mit geschmortem Kaninchenschenkel gefüllter Kartoffelring mit Sellerieperlen und Frühlingszwiebeln, dazu Fichtennadel-Mayonnaise: Mit diesem Menü hat sich der 16-jährige Patrice Kaufmann seinen Platz im Final des «Gusto»-Kochwettbewerbs gesichert. Vorgegeben waren einzig der Zander und das Kaninchenfleisch. Welche Stärkebeilage und welche Gemüse er auswählt, war Patrice Kaufmann freigestellt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.