Zum Hauptinhalt springen

Ein Quartier sucht seine Identität

Am Quartierfest der Überbauung Sonnhalde in Adlikon näherten sich die Bewohner verschiedensten Kulturen vom anonymen Nebeneinander zum freundschaftlichen Zueinander.

Mit ihrer Boa constrictor begeistert Bauchtänzerin Fabienne viele der Besucher des Quartierfests in der Sonnhalde in Adlikon.
Mit ihrer Boa constrictor begeistert Bauchtänzerin Fabienne viele der Besucher des Quartierfests in der Sonnhalde in Adlikon.
Werner Bucher

Purpurrot färbt der Sonnenuntergang die Wolken am Himmel über dem Furttal. Eine Band auf dem Platanenhain Platz spielt fremdländische Musik. Kinder spielen ausgelassen, auf den Festbänken sitzt fröhlich schwatzendes Volk. Emsiges Treiben an den Foodständen mit kulinarischer Vielfalt.

Ferienstimmung pur könnte man sagen – wären da nicht die geometrischen Plattenbauten der Sonnhalden-Überbauung in Adlikon im Hintergrund, die das Gefühl auf das in die Nähe gewünschte Meer verhindern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.