Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Auf Besuch in der Gefängnis-Bäckerei

Die süssen Leckereien finden im Verkaufshaus des Gefängnisses und im internen Kiosk grossen Absatz.?Die beiden gelernten Bäcker Hanspeter Geissbühler (rechts) und Werner Hilfiker versehen die ofenfrischen Backwaren mit Etiketten.
Die Vogelnestli kommen direkt aus dem Ofen. Später werden sie im öffentlichen Verkaufshaus der Kundschaft angeboten.
Bäckermeister Hanspeter Geissbühler verpackt die fertigen Produkte.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.