Zum Hauptinhalt springen

Essen in der Shoppingmall: Das «Zänti» plant einen Foodcourt

Das Zentrum Regensdorf baut das gastronomische Angebot aus. Im Fühling 2020 soll ein Selbstbedienungsrestaurant mit 280 Sitzplätzen beim Haupteingang eröffnen.

Nicey’s, Chicorée und der Kiosk zügeln weg vom heutigen Standort im Zentrum Regensdorf. Da entsteht der neue Foodcourt.
Nicey’s, Chicorée und der Kiosk zügeln weg vom heutigen Standort im Zentrum Regensdorf. Da entsteht der neue Foodcourt.
Sibylle Meier

In wenigen Tagen ist Schluss mit Hotdogs von Nicey’s im Zentrum Regensdorf. Auf einer Schiefertafel zählen die Angestellten die Tage bis zur Schliessung. Der Grund: Am Standort von Nicey’s, Chicorée und Kiosk baut das «Zänti» einen Foodcourt, einen Gastronomiebereich mit verschiedenen Imbissständen. 280 Sitzplätze sind im Innenbereich und einige im Freien mit Blick auf den Zentrumsplatz geplant. Centerleiter Philipp Arnold bestätigt die Umbaupläne des Regensdorfer Einkaufszentrums.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.