Zum Hauptinhalt springen

Hier wird ein Stück Geschichte abgerissen

Diese Woche wird die Liegenschaft an der Unterdorfstrasse 1 abgerissen. Mit dem Haus weicht auch ein Stück Buchser Dorfgeschichte.

Diese Woche sind Bagger vorgefahren, um die Liegenschaft an der Unterdorfstrasse 1 abzureissen.
Diese Woche sind Bagger vorgefahren, um die Liegenschaft an der Unterdorfstrasse 1 abzureissen.
Balz Murer

Seit mehr als 100 Jahren ist das Haus an der Unterdorfstrasse 1 Teil des Buchser Dorfzentrums. Doch nun sind seine Tage gezählt. Das alte Gebäude wird diese Woche dem Erdboden gleichgemacht. «Natürlich schmerzt es immer ein wenig, wenn ein so altes Haus abgerissen wird», sagt Thomas Vacchelli. Der Buchser Gemeindepräsident ist persönlich vom Abriss betroffen, befand sich das Haus doch lange im Besitz seiner Familie und ging er dort dadurch öfters als andere Buchser ein und aus.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.