Zum Hauptinhalt springen

Kinder wollen ins «Guinness-Buch»

Im «Guinness-Buch der Rekorde» ist bereits so ziemlich jede denkbare Disziplin aufgeführt. Die Schule Dielsdorf hatte eine weitere Idee, um nächstes Jahr darin vorzukommen.

Ob die Primarschüler den Eintrag ins «Guinness-Buch» schaffen, wird sich am nächsten Donnerstag zeigen.
Ob die Primarschüler den Eintrag ins «Guinness-Buch» schaffen, wird sich am nächsten Donnerstag zeigen.
Sibylle Meier

Ein Weltrekord muss es sein. Das war für den Elternrat der Primarschule Dielsdorf schnell klar, als sich das Gremium vor zwei Jahren Gedanken über eine spezielle Aktivität mit Kindern, Eltern und Lehrpersonen machte. Die Idee zündete auch beim Schülerrat. Denn welches Kind möchte nicht einmal im «Guinness-Buch der Rekorde» vorkommen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.