Zum Hauptinhalt springen

Nigelnagelneue Dreifachturnhalle eröffnet

Auf Socken durften alle Schüler den bisher noch unberührten Boden in Beschlag nehmen. Am Montag erhielt die zweite Sekundarschule den ersten Sportunterricht in der neuen Dreifachturnhalle in Buchs.

Die nigelnagelneue Dreifachturnhalle in Buchs wird eröffnet.
Die nigelnagelneue Dreifachturnhalle in Buchs wird eröffnet.
Sibylle Meier
Das eindrückliche Gebäude wurde am Montag von einer Sekundarklasse eingeweiht.
Das eindrückliche Gebäude wurde am Montag von einer Sekundarklasse eingeweiht.
Sibylle Meier
(Von links): Schulleiter Ralph Zollinger, Präsidentin der Schulpflege Marlise Farni, Schulpflegerin und Mitglied der Baukommision Priska Hänni und Schulleiter Ueli Müller beim Durchschneiden des Bandes.
(Von links): Schulleiter Ralph Zollinger, Präsidentin der Schulpflege Marlise Farni, Schulpflegerin und Mitglied der Baukommision Priska Hänni und Schulleiter Ueli Müller beim Durchschneiden des Bandes.
Sibylle Meier
1 / 4

Darauf freute sich die 15-jährige Larissa aus Adlikon besonders: «Wir sind die erste Schulklasse, welche in der neuen Turnhalle Sportunterricht bekommt. Das ist eine grosse Ehre für mich, dar­auf habe ich mich lange gefreut», sagte die Sekundarschülerin. Eineinhalb Jahre lang mussten sich Schüler und Sportlehrer einschränken. Das hat nun ein Ende, und die Kinder dürfen sich in der Dreifachhalle, in der es an nichts fehlt, sportlich austoben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.