Zum Hauptinhalt springen

Schule feiert Umbau am Dorffest

Am ersten Juniwochenende wird die sanierte und erweiterte Schulanlage Leepünt eine der grossen Attraktionen des Dälliker Dorffests sein. Wenige Wochen vor dem Fest laufen die Abschlussarbeiten auf Hochtouren.

Noch steht der Bagger im Eingangsbereich, dort, wo später die Dälliker Kinder ein und aus gehen werden.
Noch steht der Bagger im Eingangsbereich, dort, wo später die Dälliker Kinder ein und aus gehen werden.
Beatrix Bächtold

Aktuell wird das Gerüst entfernt, an den Sichtbetonteilen der Graffitischutz aufgetragen und es werden kleinere Schäden ausgebessert. «Nach einigen Monaten Verschnaufpause wird der vor Ort eingebrachte Beton von selbst seine endgültige Farbe erreicht haben», erklärt Architekt Reto Haefele, Mitinhaber der ausführenden Haefele Schmid Architekten AG. Haefele stuft die Bauarbeiten bereits vor seiner Fertigstellung als gelungen ein. «Unfallfrei und im Zeitplan liegend», erklärt er.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.