Zum Hauptinhalt springen

Schulhaus-Aufstockung steht kurz vor der letzten grossen Hürde

Nur 30 Minuten benötigte die Primarschulpflege Dänikon-Hüttikon, um den Schulhausausbau vorzustellen und die Fragen zu beantworten. Nun kommt das Projekt am 10.Juni an die Urne.

Zwei zusätzliche Geschosse auf dem Dach des Garderobengebäudes (in der Mitte des Bildes) sollen das Raumproblem in der Primarschule Rotflue endlich lösen.
Zwei zusätzliche Geschosse auf dem Dach des Garderobengebäudes (in der Mitte des Bildes) sollen das Raumproblem in der Primarschule Rotflue endlich lösen.
Sibylle Meier

Aktuell besuchen 255 Kinder die Primarschule Rotflue. In den nächsten drei Jahren wird mit einem Anstieg auf 300 Kinder gerechnet. Auch die Anzahl der Mitarbeitenden hat sich in den letzen zehn Jahren fast verdoppelt. Dies aufgrund der wachsenden Schülerzahl, der geänderten pädagogischen Anforderungen und weil mehr Personen Teilzeit arbeiten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.