Zum Hauptinhalt springen

Sie versteht Pferde wie kaum jemand

Wenn Pferde mit Ausschlagen, Bocken, Durchbrennen oder Verweigerung ­reagieren, liegt der Grund dafür meist beim Menschen. Dies zeigte Pferdekommunikatorin Sandra Schneider am Samstag an vier Beispielen im Horsepark in Dielsdorf auf.

Der Wallach Abraxas brennt oft durch, wenn er mit etwas unbekanntem konfrontiert wird. Eine natürliche Reaktion für das  Fluchttier – doch nicht ungefährlich für den Reiter.
Der Wallach Abraxas brennt oft durch, wenn er mit etwas unbekanntem konfrontiert wird. Eine natürliche Reaktion für das Fluchttier – doch nicht ungefährlich für den Reiter.
Leo Wyden
Doch Abraxas zeigt: Er kann auch anders. Trotzdem stehen ihm und seiner Besitzerin noch ein langer Weg bevor.
Doch Abraxas zeigt: Er kann auch anders. Trotzdem stehen ihm und seiner Besitzerin noch ein langer Weg bevor.
Leo Wyden
Pferdekommunikatorin Sandra Schneider ist unter anderem  bekannt aus der Vox-TV-Sendung «Die Pferdeprofis».
Pferdekommunikatorin Sandra Schneider ist unter anderem bekannt aus der Vox-TV-Sendung «Die Pferdeprofis».
Leo Wyden
1 / 3

Abraxas ist ein elfjähriger Oldenburger mit viel Araberblut und zeigt sich stolz mit erhobenem Kopf den 400 Besuchern in der Reithalle auf der Pferderennbahn. Dabei ist der Fuchswallach ein richtiger Angsthase und stellt seine Reiterin oft vor schier ­unlösbare Probleme. Anja Binz aus Winkel klagt: «Beim Ausritt reagiert er immer mit Durchbrennen, wenn er etwas am Boden sieht, das ihm unbekannt ist. Grosse Steine, Äste, Plastik­säcke oder der Applaus beim Concours.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.