Niederhasli

Sperrung wegen Belagsarbeiten

Die seit Juli 2018 andauernden Arbeiten an der Regensdorferstrasse neigen sich dem Ende zu.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Für die abschliessenden Belagsarbeiten muss die Ortsdurchfahrt Mettmenhasli aus Gründen der Qualität und der Arbeitssicherheit komplett für den Verkehr gesperrt werden muss. Diese Vollsperrung dauert vom Samstag, 27. April, 5 Uhr, bis Dienstag, 30. April, 5 Uhr. Die Arbeiten sind witterungsabhängig. Bei schlechtem Wetter verschiebt sich die Sperrung um eine Woche auf den Samstag, 4., bis Dienstag, 7. Mai.

Der Verkehr wird in beiden Richtungen über Oberhasli umgeleitet. Die Liegenschaften und Einstellgaragen können während der Vollsperrung mit Motorfahrzeugen nicht erreicht werden. Für die Anwohnenden stehen Ersatzparkplätze an der Seefeldstrasse und auf dem Vorplatz der Schür an der Furtstrasse zur Verfügung. Über die Mettmenhasli- und Haagächerstrasse sowie den Bächelweg ist die rückwärtige Zufahrt bis zur Regensdorferstrasse möglich. Der Zugang zu Fuss ist immer, allenfalls mit kleineren Einschränkungen, gewährleistet. (red)

Erstellt: 24.04.2019, 15:58 Uhr

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Werbung

Branchenbox

Die wöchentliche Seite in der Printausgabe des «Zürcher Unterländer». Ihre Kontaktangaben immer online abrufbar.