Zum Hauptinhalt springen

Unterhaltsames Heimspiel

Am Donnerstag sprach der frühere Schiedsrichter und Ortsbürger von Dällikon, Urs Meier, in der Mehrzweckhalle Leepünt zum Thema «Entscheidun­gen unter Druck». Eingeladen ­hatte die Bezirkssparkasse Dielsdorf. Rund 170 Personen waren da.

Urs Meier zieht nur noch in der Freizeit die Rote Karte. Der frühere Schweizer Spitzenschiedsrichter lässt seine Erfahrungen auf dem Fussballplatz in seine öffentlichen Referate einfliessen.
Urs Meier zieht nur noch in der Freizeit die Rote Karte. Der frühere Schweizer Spitzenschiedsrichter lässt seine Erfahrungen auf dem Fussballplatz in seine öffentlichen Referate einfliessen.
ctf

David Beckham tritt den Corner in den Strafraum, Kopfball an die Latte, Abpraller, wieder fliegt der Ball Richtung Tor. Goal oder nicht Goal? Auf der Leinwand im Leepünt läuft der Viertelfinal England gegen Portugal an der Fussball-EM 2004. Urs Meier annulierte das Tor der Engländer wegen Fouls in der 89. Minute. Im Elfmeterschiessen verlor England und schied aus.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.