Zum Hauptinhalt springen

ZKB schliesst Agenturen in Weiach und Schöfflisdorf

Nach der Filiale in Niederhasli macht die Zürcher Kantonalbank (ZKB) nun zwei weitere Agenturen im Bezirk Dielsdorf dicht. Wer Bargeld braucht, muss weitere Wege in Kauf nehmen.

Das Symbol der ZKB wird aus Weiach und Schöfflisdorf verschwinden. Die Zürcher Kantonalbank schliesst die örtlichen Agenturen.
Das Symbol der ZKB wird aus Weiach und Schöfflisdorf verschwinden. Die Zürcher Kantonalbank schliesst die örtlichen Agenturen.
Archiv Tamedia

In Weiach und Schöfflisdorf können Kunden der Zürcher Kantonalbank einfache Bankdienstleistungen in Agenturen in Anspruch nehmen. In Schöfflisdorf ist es die Firma Candrian Treuhand, die Einzahlungen und den Bezug von Bargeld ermöglicht, in Weiach die Landi.

Damit wird Ende Januar Schluss sein. Das Angebot werde aufgrund der stark abnehmenden Bedeutung von Bargeldgeschäften am Schalter eingestellt, teilt die Medienstelle auf Anfrage mit. Dass die Filiale in Niederhasli geschlossen wird, wurde bereits im Juni bekannt. Von den beiden Agenturen im Bezirk Dielsdorf war damals aber nicht die Rede.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.