Zum Hauptinhalt springen

Zwei Verletzte bei «doppeltem» Unfall

Ein Unfall, in den drei Fahrzeuge verwickelt waren, hat in Dielsdorf am Mittwoch zwei Verletzte gefordert.

Nach dem Auffahrunfall wurde der Lieferwagen auf die Schwenkelbergstrasse geschoben, wo er mit einem Lastwagen kollidierte.
Nach dem Auffahrunfall wurde der Lieferwagen auf die Schwenkelbergstrasse geschoben, wo er mit einem Lastwagen kollidierte.
Madeleine Schoder

Am Mittwoch ist es in Dielsdorf kurz vor 11 Uhr zu einem Unfall gekommen, bei dem zwei Personen leicht verletzt worden sind. Wie die Kantonspolizei Zürich auf Anfrage mitteilt, war ein Lieferwagenfahrer auf der Geerenstrasse unterwegs und wollte in die Schwenkelbergstrasse einbiegen, als ein zweiter Lieferwagen auf sein Fahrzeug auffuhr. Dabei wurde das erste Gefährt auf die Schwenkelbergstrasse geschoben, wo es auch noch mit einem Lastwagen kollidierte.

Beim «doppelten» Unfall wurde der Lenker des vorderen Lieferwagens und die Fahrerin des Lastwagens leicht verletzt. Beide wurden zur Kontrolle ins Spital gefahren. Vor Ort war neben der Kantonspolizei und zwei Sanitätsfahrzeugen auch die Feuerwehr Dielsdorf, die unter anderem für den Verkehrsfluss zuständig war; kam es doch während der Unfallaufnahme und der Räumung der Unfallstelle zu Verkehrsbehinderungen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch