Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ticker zu Corona-Lockerungen«Wir müssen uns auf eine dritte Welle einstellen», sagt Berset – und macht Hoffnung

Das Wichtigste zu den Lockerungen

Weitere Entscheide in der Übersicht

Mehr zum Thema

LIVE TICKER BEENDET

Übersicht über die geplanten Lockerungen
Unsicherheit in Gastrobranche?
Teststrategie ab 15. März
Liefermengen der Impfstoffe
Und wenn die Welle nicht kommt?
Virusmutationen
Dritte Welle in Kauf nehmen?
Meilenstein während der Medienkonferenz erreicht
Situation in Krankenhäusern
Eigene Produktionsstrasse für Impfstoff?
Homeoffice?
Regionale Unterschiede?
Frage zu den Öffnungskriterien
Impfen, testen, ein wenig öffnen – So versucht die Schweiz durch die dritte Welle zu kommen: BAG-Vizedirektorin Nora Kronig, Gesundheitsminister Alain Berset und Bundespräsident Guy Parmelin auf dem Weg zur Pressekonferenz.
Können Restaurants Öffnung verweigern?
Ist die Strategie eine Absage an den Nationalrat?
Was passiert wenn die Zahlen weiter steigen?
Hoffnung auf Immunisierung
«Nur gemeinsam können wir das Virus besiegen»: Guy Parmelins Aufruf angesichts der hohen Erwartungen an mögliche Lockerungsschritte.
Gastronomie und Kultur
Matura- und Lehrabschlussprüfungen
321 Kommentare
Sortieren nach:
    Jens Egger

    Die Fallzahlen steigen wieder, 15 Kilometer vor Schweizergrenze in Norditalien wurde neuer Mutant entdeckt, die Schweiz will wieder öffnen und Familie Blocher lügt/posaunt frech "jawohl wir leben in einer Diktatur!"

    In dieser Situation will speziell die SVP sofort und alles öffnen:

    Jawohl meine Damen+Herren ist doch sonnenklar: Es geht um's Ostergeschäft, Umsatz, Umsatz und Gewinne. Da spielen paar hundert Tote zusätzlich doch keine Rolle, wo sind wir denn?? ---> Wir sind in der Schweiz logo! Diese Führerpartei wollte sogar das Oeffnungsdatum in ein neues Gesetz (!!) einbringen; deutlicher Beweis, dass Brillianz, Intelligenz und bodenlose Dummheit eben d o c h sich paare kann.

    Das renomiert RobertKoch-Institut verlautbarte heute "jawohl, wir sind bereits anfangs dritter Welle!" Lebe selbst hart an Grenze zu Italien, sehe täglich die tausenden Autos, Velos- und Mopedfahrer einfallen, ohne Konrolle, nix da. Wer sind WIR denn, wir sind die Schweiz, wir sind besser, das

    Virus C19 wird sich wohl daran halten. (Sonst machen wir dann abr etwas, odr..)

    Befürchte sehr, die Schweizer werden noch 4. 5. 6. Welle erleben müssen bis zur Einsicht, Ernüchterung..

    Wünsche viel Glück dabei!